Veranstaltungen

Bild der Veranstaltung

"Konzert zum Hl. Benedikt"

So, 24.3.2019 17 Uhr
Veranstaltungsort
St.-Paulus-Kirche, München-Perlach
Sebastian-Bauer-Str. 21
81737 München
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
musikalische Kategorie
Gesang/Chormusik
Interpreten
Doris Riepl (Solo-Hackbrett), Pfarrerin Susanne Trimborn (Texte), Thorsminde Ensemble, Querbeet-Chor
aufgeführte Werke
Im sechsten Jahrhundert nach Christus verfasste der Heilige Benedikt auf dem Montecassino die „Regula Benedicti“, eine Sammlung von Anweisungen und Regeln, mit denen er dem Zusammenleben der Mönche in der klösterlichen Gemeinschaft eine Ordnung geben wollte. Wohl eher unbeabsichtigt schuf er damit ein Werk, dem gerade in der heutigen Zeit große Bedeutung und wachsende Beachtung zukommt – denn Benedikts Regeln für ein gelingendes Zusammenleben haben nicht nur im monastischen, sondern auch im weltlichen Zusammenhang nicht an Aktualität verloren. Besonders die „Sieben geistlichen Künste“, die Benedikt von jedem Mönch einfordert, bieten eine wertvolle Grundlage für ein gelingendes Miteinander in jeglicher Beziehung.
Eintritt
Eintritt frei, Spenden willkommen
Besondere Hinweise
Das Thorsminde Ensemble besteht aus 22 Musikern im Alter von 13 bis 81 Jahren. Erfahrene Instrumentalisten musizieren hier gemeinsam mit Wiedereinsteigern und Neulingen im Zusammenspiel. Eine tiefe Verbundenheit entsteht durch die große Freude am Musizieren und dem Entdecken von wenig bekannter und neuer Musik.
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Kirche
Veranstalter / veröffentlicht von:
St.-Paulus München-Perlach
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Sebastian-Bauer-Str. 21-23
81737 München
Pfarramt.St-Paulus.Muenchen@elkb.de
http://www.perlach-evangelisch.de
Tel. 089/ 670 11 64
Fax 089/ 673 24 43